Unser Gastropraxis-Team

Wir sind für Sie da, bei Magen-Darm-Problemen und für Ihre Darmkrebs-Vorsorge!

Fachärztin Cordula Bartel-Kowalski, Inhaberin der Praxis Gastroenterologie Berlin Nord

Dr. med. Cordula Bartel-Kowalski

FACHÄRZTIN FÜR INNERE MEDIZIN UND GASTROENTEROLOGIE

Frau Dr. med. Bartel-Kowalski absolvierte Ihre Facharztausbildung im Rudolf-Virchow Krankenhaus der Universitätsklinik Charité und war darüber hinaus noch weitere Jahre (1999 bis 2014) in dieser Klinik tätig.

Dort arbeitete sie vor allem in der Abteilung für Endoskopie und Sonographie sowie in der ambulanten Patientenversorgung und konnte bei einem breiten Spektrum von Krankheitsbildern vielfältige Kenntnisse und in großem Umfang praktische Fähigkeiten sammeln.

Seit 2014 ist Frau Dr. Bartel-Kowalski in der Praxis beschäftigt und hat diese am 1.1.2018 übernommen.

MITGLIEDSCHAFT IN DIVERSEN FACHGESELLSCHAFTEN
• DGVS Deutsche Gesellschaft für Verdauungs- und Stoffwechselerkrankungen
• Bund niedergelassener Gastroenterologen in Deutschland BNG
• Gesellschaft für Gastroenterologie und Hepatologie in Berlin und Brandenburg
• Berufsverband Deutscher Internisten e.V.

Dr. Kurka

Dr. med. Sabine Kurka

FACHÄRZTIN FÜR INNERE MEDIZIN MIT SCHWERPUNKT GASTROENTEROLOGIE

Frau Dr. Sabine Kurka arbeitete während ihrer Facharztausbildung im Evangelischen Geriatriezentrum Berlin, Deutschen Herzzentrum Berlin und zuletzt im St. Joseph Krankenhaus. Dort absolvierte sie auch die Ausbildung für die Schwerpunktbezeichnung Gastroenterologie.

Die Tätigkeit in verschiedenen Kliniken ermöglichte es ihr, vielfältige Kenntnisse und Erfahrungen aus einem breiten Spektrum internistischer Krankheitsbilder zu erwerben.

Seit 2014 ist sie in der Abteilung für Gastroenterologie im Dominikus Krankenhaus Berlin in der Endoskopie und Sonographie angestellt.

Seit 2012 ist sie qualifiziert als Ernährungsmedizinerin DAEM/DGEM

Dr. Speda 2

Dr. med. Rainer Speda

FACHARZT FÜR INNERE MEDIZIN MIT SCHWERPUNKT GASTROENTEROLOGIE

Von 1980 - 1984 absolvierte Herr Dr. med. Rainer Speda seine Facharztausbildung im Krankenhaus Berlin Buch und Berlin Köpenick.

Von 1984 bis 1988 übte er eine stationäre Tätigkeit und gastroenterologische Subspezialisierung im Krankenhaus Köpenick und im Krankenhaus Neukölln aus.
1988 Übernahme der internistischen Facharztpraxis in Berlin Hermsdorf und ab 2000 Spezialisierung der Praxis mit gastroenterologischem Schwerpunkt.

Dort konnte er bei einem breiten Spektrum von Krankheitsbildern vielfältige Kenntnisse und in großem Umfang praktische Fähigkeiten sammeln.

1982 Verleihung Robert-Koch-Preis der Charité für wissenschaftliche Arbeit

Gesa Becholz

Gesa Beholz

LEITENDE MEDIZINISCHE FACHANGESTELLTE – Teamleitung und Organisation

Examinierte Krankenschwester
Fachrichtung Gastroenterologie/Endoskopie seit 1996
Teamleitung und Organisation

WEITERBILDUNGEN:
– Fachweiterbildung gastroenterologische Endoskopie
– S3-Leitlinie der AWMF „Sedierung in der gastrointestinalen Endoskopie“ mit regelmäßigen Auffrischungen
– Sachkunde zur Aufbereitung von Medizinprodukten

Britta Loff

Britta Loff

MEDIZINISCHE FACHANGESTELLTE – Materialbeschaffung

Fachrichtung Gastroenterologie/Endoskopie seit 2001

WEITERBILDUNGEN:
– Fachweiterbildung gastroenterologische Endoskopie
– S3-Leitlinie der AWMF „Sedierung in der gastrointestinalen Endoskopie“ mit regelmäßigen Auffrischungen
– Sachkunde zur Aufbereitung von Medizinprodukten

Bettina Nemitz

Bettina Nemitz

MEDIZINISCHE FACHANGESTELLTE – Arbeitsschutz

Fachrichtung Gastroenterologie/Endoskopie seit 2001

WEITERBILDUNGEN:
– S3-Leitlinie der AWMF „Sedierung in der gastrointestinalen Endoskopie“ mit regelmäßigen Auffrischungen
– Sachkunde zur Aufbereitung von Medizinprodukten

Kristina Marzahn

Kristina Marzahn

MEDIZINISCHE FACHANGESTELLTE – Qualtitätsmangementbeauftragte

Fachrichtung Gastroenterologie/ Endoskopie seit 2001

WEITERBILDUNGEN:
– S3-Leitlinie der AWMF „Sedierung in der gastrointestinalen Endoskopie“ mit regelmäßigen Auffrischungen
– Sachkunde zur Aufbereitung von Medizinprodukten

Manuela Otto

Manuela Otto

MEDIZINISCHE FACHANGESTELLTE – Durchführung der Atemteste

Fachrichtung Gastroenterologie/ Endoskopie seit 1987

WEITERBILDUNGEN:
– S3-Leitlinie der AWMF „Sedierung in der gastrointestinalen Endoskopie“ mit regelmäßigen Auffrischungen
– Sachkunde zur Aufbereitung von Medizinprodukten

Cornelia Stobinski

Cornelia Stobinski

MEDIZINISCHE FACHANGESTELLTE – Notafallmangement, Fortbildungsplanung, Datenschutzbeauftragte

Fachwirtin für ambulante Versorgung
Fachrichtung Gastroenterologie/Endoskopie seit 2007

WEITERBILDUNGEN:
– Fachweiterbildung gastroenterologische Endoskopie
– S3-Leitlinie der AWMF „Sedierung in der gastrointestinalen Endoskopie“ mit regelmäßigen Auffrischungen
– Sachkunde zur Aufbereitung von Medizinprodukten

Cenk Papke02

Cenk Papke

ATCN NURSE, EXAMINIERER KRANKENPFLEGER – Unterstützung des Teams bei Bedarf

WEITERBILDUNGEN:
S3-Leitlinie der AWMF „Sedierung in der gastrointestinalen Endoskopie“ mit regelmäßigen Auffrischungen

Thomas Wagner02

Thomas Wagner

MEDIZUNSTUDENT, EXAMINIERTER KRANKENPFLEGER – Unterstützung des Teams bei Bedarf

Fachrichtung Gastroenterologie/Endoskopie
Medizinstudium seit 2017

WEITERBILDUNGEN:
– S3-Leitlinie der AWMF „Sedierung in der gastrointestinalen Endoskopie“ mit regelmäßigen Auffrischungen
– Sachkunde zur Aufbereitung von Medizinprodukten