Unsere Praxis

Gastroenterologie mit Herz
und Verstand!

Unsere Praxis blickt auf eine lange Tradition zurück. Die Praxis in der Backnanger Str.17-18 wird seit 1988 von Magen-Darm Spezialisten geführt.

Im Jahr 1988 hat Dr. med. Rainer Speda die Praxis übernommen. 2014 kam als Praxisverstärkung Frau Dr. med. Cordula Bartel-Kowalski als Fachärztin für Innere Medizin und Gastroenterologie dazu und hat diese dann im Januar 2018 übernommen. Der Name hat sich zwar geändert in Gastroenterologie Berlin Nord, aber das Team ist gleich geblieben.

Die Praxis ist vor allem auf Endoskopien («Spiegelungen»), Ultraschall und andere spezialärztliche Untersuchungen des Magendarmtraktes ausgerichtet, um eine genaue Diagnostik, Vorsorge und entsprechend optimale Behandlung zu ermöglichen.

Fachärztin Cordula Bartel-Kowalski, Inhaberin der Praxis Gastroenterologie Berlin Nord, am Schreibtsich

WAS UNS BESONDERS WICHTIG IST:

• fachliche Kompetenz
• großes Einfühlungsvermögen
• umfassende Patienten-Aufklärung
• hoher Hygienestandard

2000 eröffnete Herr Dr. Speda diese Facharztpraxis und hat sich in seiner 20 jährigen Tätigkeit als niedergelassener Spezialist ein großes Maß an Erfahrung sowie Kompetenz erworben.

Seit 2014 verstärkt Frau Dr. Bartel-Kowalski, nach ihrer 15-jährigen Tätigkeit an der Charité, das Praxisteam und hat nach erfolgreicher Zusammenarbeit, diese am 1.1.2018 übernommen. Aber auch weiterhin werden Herr Dr. Speda und Frau Dr. Bartel-Kowalski als bewährtes Team für Sie da sein.

Den Tätigkeitsschwerpunkt unserer Praxis bilden die Diagnose und Therapie gastroenterologischer Erkrankungen. Mithilfe von Endoskopie und Ultraschall untersuchen und behandeln wir unsere Patienten um Ihnen bei Ihren gesundheitlichen Belangen zu helfen.

Mit unserem 8-köpfigen fachlich kompetenten Team bieten wir eine individuelle medizinische Versorgung auf höchstem Niveau. Mit Professionalität, Erfahrung, neuester Technologie und Einfühlungsvermögen kümmern wir uns jährlich um ca. 4000 Patienten.

Mit unseren hochauflösenden Geräten ist eine schnelle und sichere Diagnostik im gesamten Magen-Darm-Trakt möglich. Sollten dabei Veränderungen erkannt werden, wie beispielsweise Vorstufen von Darmkrebs, können wir diese meist unmittelbar behandeln.

Da wir großen Wert auf eine entspannte und angstfreie Behandlung legen, bieten wir für alle Untersuchungen auch eine Kurznakose an.

Außerdem führen wir seit einigen Jahren die Endoskopien mit C02 durch, so dass schmerzhafte Blähungen nach der Untersuchung weitgehend vermieden werden können.

Regelmäßige unabhängige Hygienekontrollen und hohes Qualitätsmanagement sorgen für einwandfreie Untersuchungsbedingungen. Durch ständige Weiterbildung des gesamten Praxisteams können wir eine hohe fachliche Qualifikation gewährleisten. Unsere Arbeitsweise entspricht den aktuellen Leitlinien der Fachgesellschaften.

Frau Dr. med. Cordula Bartel-Kowalski spricht mit einer Patientin!

Jeder Patient ist einzigartig!

Deshalb nehmen wir uns Zeit für ein ausführliches Gespräch über Ihre Beschwerden und die bevorstehende Behandlung!

Stellen Sie uns Ihre Fragen. Wir nehmen Ihre Ängste ernst!

VORSORGE KANN LEID VERHINDERN

ERNÄHRUNG FÜR EINEN GESUNDEN MAGEN UND DARM!

Mit dem richtigen Wissen über Ernährung und Bewegung können Sie viel für Ihre Gesundheit tun. Ja, auch ihr Bauch braucht frische Luft, Bewegung und gesundes Essen…

Weitere Informationen hier!

Wir wollen, dass es Ihnen gut geht!